Töltkurs - den 4. Gang der Islandpferde kennenlernen (3 Tage)

 

Der Kurs bietet allen Töltneulingen die Gelegenheit,  den 4. Gang des Islandpferdes kennenzulernen. Eine korrekte Hilfengebung im Tölt erfordert grundlegende Kenntnisse in der Dressurarbeit, daher richtet sich der Kurs nur an fortgeschrittene Reiter.

Wir starten am Anreisetag mit einem Hofrundgang, Kennenlernen der Pferde und einem gemütlichen Beisammensein auf unserer Terrasse oder in unserem Reiterstübchen bei dem wir den Kursablauf besprechen.

 

Der Kurs beinhaltet innerhalb der 3 Tage 8 Unterichtseinheiten:

6 x Reiten

2 x Theorie

 

Inhalt des Kurses Praxis: vorbereitende Dressurarbeit mit dem Pferd, Töltarbeit je nach Ausbildungsstand des Reiters 
Inhalt des Kurses Theorie: Gangarten Fuß- und Phasenfolgen, Hilfengebung im Tölt, Korrektur von Taktfehlern 

 

Unterricht im Einzelunterricht (30 min) oder 2er Gruppe (45 min)

 

Kurspreis 150 Euro  •  Hausgäste 130 Euro

Es ist nach Absprache auch möglich nur einzelne Tage zu buchen.

 

Bitte beachten Sie dass dieser Kurs nur für fortgeschrittene Reiter geeignet ist!